Vorträge

ZTM Udo Kreibich

Udo Kreibich Veranstalter Referent Zum Goldenen Zahnkranz 2019
Logo Ceratissimo AG

Collaboratives Lernen – MarkeMensch

 

Heute haben wir sehr stark veränderte Arbeitswelten.
Diese haben aus meiner Sicht rein gar nichts mit
den jungen Generationen „Y“ „Why“ und „Z“ zu tun,
wie es seit einigen Jahren immer wieder in der Presse und den Medien, wie auch auf den sozialen Medienkanälen hochgespielt wird. Hier handelt es sich um ein
Grundbedürfnis der Menschheit:
DIE SELBSTVERWIRKLICHUNG.
KEINE REVOLUTION, sondern EVOLUTION!!!
Die Arbeitswelten passen sich der Globalisierung und der Digitalisierung an und werfen auch Ihre Schatten.
UND DIE CORONA-SITUATION VERSTÄRKT ES ZUDEM! Tradiertes Wissen ist die Lösung.
Vermehrt Krankheiten entwickeln sich auf Grund dieser zu schnellen Veränderung, wie z. B. die Insomnie als Volkskrankheit No. 1. Daraus entwickelt sich ein neues Anspruchsdenken der Gesellschaft.
D. h. dies wiederum schafft starke Veränderungen in den Kulturen rund um den Globus. Neue Arbeitskulturen und angepasste Lebensumstände, brauchen eine neu Lernkultur! Das nennt sich „Collaboratives Lernen“.
(Wissenschaftlich dokumentiert in 5 Komponenten.)
Lernen auf neuen Ebenen in neuen Strukturen.
Gemeinsam Lösungen suchen,
für Probleme die uns heute noch gar nicht bekannt sind.
(Auf dieser Basis entwickle und begleite ich Vertriebsstrukturen!!!
(Die Marke Mensch-Entwickle Dein Potential)
Achtung:
Meine Quelle ist genau 500 Jahre alt und seit 32 Jahren meine Unternehmensphilosophie in 7 Komponenten)
Gefühlsmanagement der Wahrnehmungspsychologie.
Die beste Lösung ist die eigene Lösung!
Udo Kreibich
Weitere Informationen unter www.udo-kreibich.de